Pfefferspraypistole JPX

Pfefferspraypistole JPX
Zum Shop

Mit der Pfefferspray-Pistole JPX hat die Schweizer Firma Piexon ein hervorragend funktionierendes Produkt für unsere Selbstverteidigung auf den Markt gebracht, sie lässt sich ohne irgendwelche Hebel oder Knöpfe zu betätigen, reibungslos hintereinander abfeuern.
Die Pistole verfügt über 2 Schuss a 10ml, das Geräusch beim Abschuss ist gut verträglich, es klingt wie ein Händeklatschen.

Das Thema Selbstverteidigung haben wir ja schon öfter erwähnt, leider können wir wegen der brisanten Lage in der wir uns befinden nicht oft genug darauf hinweisen, wie ernst es werden kann, wenn Sie allein unterwegs sind oder zuhause in so einen Notfall geraten.

Mit dieser Pfefferspray-Pistole haben Sie ein Werkzeug in der Hand, mit dem Sie sich wirklich sicher fühlen und im Notfall sehr effektiv verteidigen können.

Funktion der Pfefferspraypistole JPX

Pfefferspraypistole JPXWas hier bei dieser Pfefferspray-Pistole wie der Lauf aussieht, ist gleichzeitig das 2-schüssige Magazin. Ein Wechsel des Magazins lässt sich spielend leicht und sehr schnell durchführen.

Der silberne Hebel unter dem Lauf bzw. Magazin ist doppelseitig und wird am hinteren Ende nur ein kleines Stück nach unten gedrückt, das Magazin lässt sich nun leicht durch Vorschieben abnehmen, das neue Magazin auflegen und den silbernen Hebel nach oben schieben.

Mit etwas Übung schaffen Sie das in 2-3 Sekunden. Dazu müssen Sie das Magazin bei einer neuen Pistole mehrmals hin und herschieben, ein Tropfen Öl bewirkt auch manchmal Wunder.

Handhabung der Pfefferspraypistole JPX

Die Waffe ist nicht zu groß und liegt sehr gut in der Hand, sie übertrifft eine Schreckschusswaffe, welche Sie nicht mal mit sich führen dürfen, mit Abstand.

Die Pistole hat eine Schussweite von ca. 6 Meter, trifft sehr genau ins Ziel, wobei ein Schuss auf den Brustkorb auch eine große Wirkung bringt. Sie lässt sich auch nicht durch starken Wind, bei etwa 4,5 Meter Entfernung, von der Zielsicherheit abbringen.

Pfefferspraypistole JPX
Zum Shop

Sie können diese Waffe in die Tasche stecken, im Holster am Gürtel tragen oder wie ein Profi im Schulterholster.

Mit diesem Inside Holster können Sie die Pfefferspraypistole auch unauffällig am Körper tragen, da sie in der Hose sitzt.

 

Gut geeignet um sie beispielsweise versteckt am Rücken zu tragen.

Das Inside Holster gibt es hier bei Amazon

Fazit der Pfefferspraypistole JPX

Ein wahre Profi-Gerät welches auch zur Abwehr aus der Ferne geeignet ist. Wer oft Draußen unterwegs ist und ein Stük Sicherheit braucht, findet sie in Form der zweiläufigen Pfefferspraypistole JPX.

Mit dem Innenholster kann sie zudem unauffällig am Rücken unter dem Pulli, oder der Jacke getragen werden.

Sicherheit ist käuflich, das beweist die Pfefferspraypistole JPX in ihrer konsequenten Konstruktion. Die Pfefferspray-Pistole wurde, wie auch die Sprühdosen, zur Abwehr gegen Tiere hergestellt und zugelassen.

Selbstverständlich können Sie die Waffe in Gefahr, das heißt in Notwehr auch gegen Menschen anwenden.
Fazit: Die Waffe ist nicht billig, aber was kostet eigentlich Sicherheit – klare Kaufempfehlung!!!

Pfefferspraypistole JPX
Zum Shop

Tipp: Es gibt nichts schlimmeres als in eine Gefahrensituation zu geraten und nicht mit der Funktion der Pfefferspraypistole vertraut zu sein.

Sekunden können entscheiden und in wichtigen Situationen müssen die Handgriffe sitzen. Um ein Gefühl für den Abzug, als auch den 180km/h Sprühstoß zu bekommen, sollten Sie vorher mit einem Trainingsmagazin üben.

Das Trainingsmagazin gibt es hier bei Amazon

Pfefferspraypistole JPX

8.4

WIRKUNG

10.0/10

BENUTZERFREUNDLICHKEIT

8.0/10

ABMESSUNGEN

7.5/10

INHALT

8.0/10

PREIS/LEISTUNGSVERHÄLTNIS

8.5/10

Vorteile

  • Bis zu 6 Meter Reichweite
  • Mit Halfter am Körper zu tragen

Nachteile

  • Hoher Preis